Getestet,Kosmetik, Deko, Katzen, Stricken, Kochen, Erlebnisse, Verschiedenes,Mac Cosmetic, LE

Freitag, 8. Februar 2013

Swiss o Par Arganöl Kur




Mit eine der besten Kuren aus dem Drogeriebereich die ich habe!

Entdeckt hab ich sie erst vor einigen Wochen, meine Kur von Alverde hat einfach nicht mehr gut gewirkt bzw war die Pflege viel zu wenig.

Ich benutze ja keine Spülung, da die in dem Sinne ja keinen nutzen hat ausser die Haare kämmbar zu machen.

Brauch ich ja eh nicht :D


Die Arganölkur ist sehr sparsam, riecht gut und lässt sich gut verteilen.

Zudem tropft sie nicht, somit kann ich öfters mal nach der Shampoowäsche die Kur auftragen und zum Dutt machen und länger einwirken lassen.

Ausspülen geht ruck zuck und sie beschwert  das Haar überhaupt nicht.

Gekostet hat sie unter 3 €
Vom Duft her finde ich sie sehr angenehm, leicht und fruchtig.

Kommentare:

  1. Hört sich gut an. Die Swiss o Par Produkte mag ich sowieso gern, werde also mal nach der Kur Ausschau halten.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mach das mal! Ich bin echt begeistert von der Kur. Ich kannte vorher nur diese kleinen Päckchen, die wo man immer Angst haben muss das sie gleich platzen :)

      Löschen